Alle Informationen zu den Massnahmen und Einschränkungen aufgrund von COVID-19 finden Sie hier.

Ab sofort

Absolutes Feuerverbot

Grosse Waldbrandgefahr im Kanton Wallis!

Ab sofort herrscht ein absolutes, generelles Feuerverbot auf Territorium der Gemeinde Grächen. Davon betroffen sind sämtliche Feuer im Freien aber auch Abbrand von Feuerwerk jeglicher Art.

Seit mehreren Wochen hat es im Wallis nicht mehr ausgiebig geregnet. Die Böden sind stark ausgetrocknet und die Vegetationsentwicklung ist gehemmt. Aufgrund der trockenen Witterung und den Temperaturen werden ab sofort strikte Einschränkungen bezüglich Feuer jeglicher Art erlassen. Das Feuerverbot gilt bis zum offiziellen Widerruf. Gemäss den jetzigen Prognosen muss davon ausgegangen werden, dass das Feuerverbot über den 1. August geht!

Zuwiderhandlungen werden mit Busse bestraft

Wir hoffen auf Ihr Verständnis